Hauptseite

Kategorien

Alphabetische Liste

Themenportale

criticalcare.at

Fibrinogen

Prozentuelle Verteilung der Plasmakonzentrationen der Gerinnungsfaktoren, wobei Fibrinogen mit rund 90 % den Hauptanteil stellt.

Fibrinogen (Faktor I) stellt mit rund 90 % den mengenmäßig bei weitem wichtigsten Gerinnungsfaktor.

Normalwerte

180-350 mg/dl

Verminderte Werte

Reduzierte Synthese bei Leberfunktionseinschränkung

Verbrauchskoagulopathie

Angeborener Fibrinogenmangel

Erhöhte Werte

Fibrinogen ist auch ein Akute-Phase-Protein und zeigt damit deutliche Anstiege im Rahmen von Entzündungsprozessen.

Bemerkungen

Neben Quick und PTT der wichtigste Parameter zur Einschätzung des globalen Hämostasepotentials.

 


Kategorie: Diagnostik

 

Letzte Änderung: 03.05.2008